Schnelle, zuverlässige Lieferung Bis 12 Uhr bestellt (Werktags), Versand am selben Tag KOSTENLOSER Versand (DE)
  • Schnelle, zuverlässige Lieferung
  • Bis 12 Uhr bestellt (Werktags), Versand am selben Tag
  • KOSTENLOSER Versand (DE)

CBD gegen Schmerzen

So wirkt CBD-Öl gegen Schmerzen

Du kennst es bestimmt, mehr oder weniger: Schmerzen gehören zu den schlimmsten Erfahrungen, die ein Mensch ertragen muss. Insbesondere chronische Schmerzen, von denen man abends schon weiß, dass man morgens damit aufwachen wird. Oder den Rest seines Lebens verbringt. Unabhängig davon, ob es sich um physische oder psychische Schmerzen handelt. Die Unterscheidung ist einfach: Haben meine Schmerzen beschädigtes Gewebe als Ursache oder empfinde ich sie ohne eine organische Störung. Die Behandlung der Symptome mag durch die Einnahme von Schmerzmitteln ähnlich anmuten, die Diagnose und Behandlung der Ursachen ist jedoch diffus. Unter anderem deswegen, weil wir den Schmerz selbst meist nicht unterscheiden und zuordnen können. Ein echter Teufelskreis, denn werden Schmerzen beispielsweise durch eine Depression ausgelöst, verstärkt sich diese durch die Beschwerden. Das wiederum erhöht den Schmerzlevel. Und so weiter. Wie ist es bei dir, möchtest du in einem Kommentar davon erzählen?

  • Autor: Philipp Wulfert
  • Aktualisiert: 15. Juni 2021

Klassische Methoden, Schmerzen zu lindern

Grundsätzlich raten wir dir, dich bei starken, andauernden oder wiederkehrenden Schmerzen an einen Arzt oder eine Ärztin zu wenden. Der Besuch wird schulmedizinisch mit einer ausgiebigen Diagnose beginnen. Dabei wird festgestellt, ob der Schmerz körperliche oder psychische Gründe hat und möglichst auch, welche. Bei körperlichen Schmerzen steht die Behandlung der organischen Ursache im Vordergrund, bei psychosomatischen die Suche nach den relevanten seelischen Störungen. Das geht von Stressdiagnostik über Psychotherapien bis zu technikgestützten Behandlungsmethoden, beispielsweise um den Biorhythmus zu stabilisieren. So weit, so gut.

Warnen möchten wir dich vor Schmerzmitteln: Sie sind gut als temporäre Erleichterung, dauerhaft können „Ibu & Co“ jedoch zu Abhängigkeiten oder sogar körperlichen Schäden führen. Oft werden hierbei Nieren-, Leber- und Herzkreislaufprobleme genannt. Wir haben uns auf die Suche nach einer natürlichen Alternative gemacht – und die stellen wir dir nachfolgend vor.

CBD als Unterstützung gegen Schmerzen

Es sind wirklich gute Nachrichten für dich. Unzählige Verwender berichten bei regelmäßiger Einnahme von CBD über eine deutliche Reduzierung ihrer chronischen Schmerzen. Und damit auch über die Besserung der Ursache, die sich nicht mehr mit zunehmenden Symptomen „hochschaukelt“. Das betrifft insbesondere psychische Ursachen, denn die mögliche Verringerung von z. B. Angststörungen oder Depressionen durch CBD wirkt sich als Konsequenz auch auf die Schmerzen aus. Um etwas wissenschaftlicher zu werden: Ausschlaggebend für die Wirkung des CBDs ist das Endocannabinoid-System (ECS). Das System bildet selbst Cannabinoide für die körpereigene Schmerzabwehr. Zugeführtes CBD reagiert mit den Rezeptoren des ECS und senkt die Weiterleitung von Schmerzimpulsen zusätzlich. Das betrifft auch Schmerzen aus dem sogenannten „Schmerzgedächtnis“, deren Ursache gar nicht mehr besteht. Da das ECS außerdem den Serotoninspiegel beeinflusst, kann sich durch die verstärkte Ausschüttung von Glückshormonen auch die Stimmung und damit die Schmerzempfindlichkeit bessern. CBD kannst du langfristig einnehmen, es führt nicht zu einer Abhängigkeit. Natürlicher geht es kaum, oder?

3 für 2 CBD Vollspektrum ÖL in Kapseln 10mg/Kapsel

Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 58,94 

Mehr Infos

3 für 2 CBD Vollspektrum ÖL in Kapseln 20mg/Kapsel

Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 117,60 

Mehr Infos

3 für 2 CBD-Vollspektrum-Öl 25%

Regulärer Preis: Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 193,18 

Mehr Infos

3 für 2 CBD Vollspektrum Öl 20%

Regulärer Preis: Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 179,02 

Mehr Infos

3 für 2 CBD Vollspektrum Öl 15%

Regulärer Preis: Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 138,18 

Mehr Infos

3 für 2 CBD Vollspektrum Öl 10%

Regulärer Preis: Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 89,62 

Mehr Infos

CBD Vollspektrum ÖL in Kapseln 20mg/Kapsel

Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 58,80 

Mehr Infos

CBD Vollspektrum ÖL in Kapseln 10mg/Kapsel

Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 29,00 

Mehr Infos

CBD-Vollspektrum-Öl 25%

Regulärer Preis: Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 96,59 

Mehr Infos

CBD Vollspektrum Öl 20%

Regulärer Preis: Regulärer Preis:

CBD Crew Preis 89,51 

Mehr Infos

Hier noch einige allgemeine Informationen rund um CBD für dich: Diesem Cannabinoid werden durchweg positive Wirkungen auf Körper und Geist zugeschrieben, beispielsweise bei chronischen Schmerzen, Migräne, Schlafstörungen, Stresssymptomen, Übelkeit, Entzündungen und psychischen Beschwerden wie Stimmung, Ängsten oder Depressionen. In einem Verhältnis von 5 bis 25 % in einem neutralen, kaltgepressten Hanföl wird CBD besonders schnell und ohne Umwege von deinem Körper aufgenommen. Unser Vollspektrum-Öl enthält weitere wertvolle Inhaltsstoffe – wie Mineralien, Vitamin E, Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren sowie durch den Entourage-Effekt eine ganze Palette verschiedener Phytocannabinoide und Terpene.

Rechtlich gesehen hast du mit CBD kein Problem: Cannabidiol (CBD) ist ein Inhaltsstoff der Hanfpflanze (Cannabis) und überwiegend in Form eines CBD-Öls frei erhältlich. Im Gegensatz zu THC (Tetrahydrocannabinol), medizinisch auch als Dronabinol bezeichnet. Dieser Wirkstoff ist als Droge eingestuft und bekannt dafür, zu berauschen und zu betäuben. THC ist in Deutschland verboten, ausgenommen davon sind einige medizinische, staatlich streng überwachte Anwendungen. Das CBD, das du bei uns im Shop findest, berauscht nicht, macht nicht süchtig und ist in Deutschland legal, sofern der THC-Restgehalt 0,2 % nicht übersteigt. Unsere Produkte gelten sogar als THC-frei, da sie lediglich 0,0005 % THC enthalten.

Probiere unser CBD-Öl gegen deine Schmerzen einfach mal aus. Finde die richtige Dosierung für dich und nimm die Tropfen kontinuierlich. Berichte uns gern über deine Erfolge.

CBD ist kein Medikament, da die positiven Auswirkungen von CBD noch nicht durch ausreichend Studien an Menschen verifiziert sind. Für medizinische Auskünfte rund um deine CBD-Einnahme empfehlen wir dir, mit einem Arzt oder einer Ärztin zu sprechen.

Jetzt teilen

Noch keine Produkte in deinem Warebkorb. Jetzt einkaufen
Zwischensumme: 0,00 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten